Kapitel 10: Deutsch lernen mit Dialogen für Anfänger: „Wochenpläne“

Wochenpläne – Video:

Der Dialog (Transkript):

WOCHENPLÄNE:

S: Hallo Diana!

D: Grüß dich Simon. Wie geht’s?

S: Gut, danke! Und dir?

D: Sehr gut, danke! Was machst du diese Woche?

S: Von Montag bis Mittwoch arbeite ich. Aber am Freitag arbeite ich nicht und am Wochenende gehe ich mit meiner Frau zum See. Und du?

D: Ich arbeite nicht. Unter der Woche koche und putze ich. Und ich spiele mit Lisa.

S: Hallo Marcus!

M: Grüß euch! In dieser Woche arbeite ich von Dienstag bis Donnerstag. Am Samstag oder Sonntag fahre ich mit meinem Bruder nach Italien.

 

Konversation:

Wie oft gehst du zum Unterricht?

Wie oft gehen Sie zum Unterricht?

Ich gehe viermal in der Woche zum Unterricht und am Wochenende lernen wir zu Hause.

 

Wortschatz:

Wiederholungszahlwörter:

1 X

einmal

2 X

zweimal

3 X

dreimal

 

Wortschatz:

Wochentage: Montag, Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, (Wochenende:) Samstag und Sonntag

 

Konversation:

Entschuldigung (/Verzeihung), kannst du mir bitte helfen?

Entschuldigen Sie (/Verzeihen Sie), können Sie mir bitte helfen?

Ja, gerne. / Nein, tut mir leid.

 

 

Grammatik:

Personalpronomen & Konjugation von „können“ :

Infinitiv

1. Person Singular

2. Person Singular

3. Person Singular

1. Person Plural

2. Person Plural

3. Person Plural

können“

Ich kann

Du kannst

Er/sie/es kann

Wir können

Ihr könnt

Sie können

 

Konversation:

Wie lange dauert der Kurs?

Der Kurs dauert neunzig Minuten und danach gehen wir gemeinsam essen.

 

Wortschatz:

Temporaladverbien (zuerst, dann, später, danach, schließlich):

Zuerst stehe ich auf.

Dann putze ich meine Zähne

Später fahre ich in den Deutschkurs.

Danach treffe ich meine Freunde.

Schließlich fahre ich wieder nach Hause.

 

Finde Instruktionen und weitere Kapitel hier! / Alle 38 Lernvideos und mehr findest du hier!

Weitere 10 Kapitel werden am 15. Juli veröffentlicht! Mehr Infos im Newsletter!

(Visited 8.567 times, 22 visits today)

Add a Comment