Salzburg Rallye im Herbst 2015: Ein Student berichtet

Wir sind dabei - Salzburg-Rallye

Ein Stadterlebnis in Salzburg

Diese Woche bin ich am Montag um 10:30 von Mondsee mit dem Bus nach Salzburg gefahren. Ich bin um 12 Uhr in Salzburg angekommen. Wir haben uns vor dem Dom getroffen. Mein Lehrer hat von mir zwei Fotos gemacht. Mein Lehrer hat mir sechs Bilder von Salzburg gegeben. Zuerst sind wir zusammen in ein Geschäft gegangen, wo es traditionelle Kleidung (Hosen, Jacken, Hemden) gibt. Später sind wir in ein Geschäft mit dem Namen „Red Bull Shop“ gegangen – eine gute Firma, aber alles teuer. Ich und mein Lehrer sind zusammen in ein Cafe gegangen und haben Kaffee getrunken, gesprochen und gelacht. Zehn Minuten später ist meine Kollegin gekommen. Wir sind in eine sehr hochgelegene Kirche gegangen. Oben haben wir zwei Fotos gemacht. Von oben sieht es wunderschön und interessant aus. Und um drei Uhr bin ich mit dem Bus nach Mondsee zurückgefahren.

(Muschegh)

(Visited 107 times, 1 visits today)