Deutsch A2 – Lektion 8: „Am Ticketschalter“

Deutsch A2 – Lektion 8: „Am Ticketschalter“

KAPITEL 8: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A2: Am Ticketschalter – Video:

Der Dialog (Transkript):

Am Ticketschalter:

B: Guten Tag! Wo kann ich eine Fahrkarte kaufen? M: Am Fahrkartenschalter oder am Kiosk. B: Wo ist der Kiosk? M: Der Kiosk ist dort drüben, hinter den Toiletten! B: Guten Tag! Eine Fahrkarte nach Wien bitte! S: Guten Tag! Einfach oder hin und zurück? B: Einfach bitte! Wie viel kostet das Ticket? S: Das macht 50 Euro. B: Gut, danke! Auf Wiedersehen! S: Auf Wiedersehen und gute Fahrt!

Grammatik:

Wohin? / Wo: Wechselpräpositionen
Präposition Wohin —> Akkusativ (Beispiele) Wo —> Dativ (Beispiele)
auf Wir gehen auf das (= aufs) Fußballspiel. Der Zug wartet auf dem (=am) Bahnhof.
in Dann gehen wir ins (=in das) Museum. Wir müssen um acht Uhr in dem (=im Museum) sein.
an Sie stellt sich an die Kasse. An dem (=am) Kiosk kann man Fahrkarten kaufen.
hinter Er stellt sich hinter die Bank. Hinter den Toiletten ist der Kiosk.
vor Er legt den Stift vor das Heft. Vor der Ampel muss man abbiegen.
über Wir hängen das Bild über das Sofa. Über dem Bahnhof scheint die Sonne.
unter Sie legen sich unter die Decke. Unter dem Dach stehen die Passagiere.
neben Simon legt sein Handy neben den Laptop. Neben dem Kiosk steht ein Fahrkartenschalter.
zwischen Er hängt den Spiegel zwischen die Bilder. Zwischen den Zügen ist der Bahnsteig.

Konversation:

Wie komme ich zum Deutschkurs? Wo finde ich die Schule?
Fahren Sie zirka 500 Meter geradeaus und biegen Sie an der ersten Kreuzung rechts ab, auf der linken Seite finden Sie die Schule. Gegenüber ist ein Supermarkt.

Wortschatz:

Positionen / Richtungen:
vorne / vorwärts 
geradeaus
links in der Mitte rechts
hinten / rückwärts 

Konversation:

Wohin gehst du/fährst du? Wohin gehen Sie/fahren Sie?
Ich gehe/fahre nach Hause.

Grammatik:

Wohin“ mit den Präpositionen „in“, „nach“, „zu“ + Beispiele:
in + direkt in Gebäude/Situationen hinein, + Länder mit Artikel,… Ich gehe in die Schule/in den Unterricht. Wir reisen in die Schweiz.
nach + geographische Orte, + (Himmels-)Richtungen, + „nach Hause“, … Wir fliegen nach Rio. Biegen Sie nach rechts ab! Am Abend fährt sie nach Hause.
zu + Personen, + in die Richtung eines Gebäudes/einer Situation, + Institutionen (auch: „auf“), …. Sie gehen zum Lehrer. Er fährt zum Kurs/zum Unterricht. Sie läuft zur Schule.

Konversation:

Wie lange fährst du zum Kurs? Wie lange fahren Sie zum Kurs?
Ich fahre mit dem Auto zwanzig Minuten zum Kurs.
 
(Visited 8 times, 1 visits today)