Die originellsten deutschen Redewendungen und was sie bedeuten

Die originellsten deutschen Redewendungen und was sie bedeuten

Die originellsten deutschen Redewendungen und was sie bedeuten

Die deutsche Sprache steckt voller malerischer Redewendungen, die direkt übersetzt oft kurios klingen, aber tiefgründige Bedeutungen haben. Hier sind einige der schönsten Redewendungen und ihre Erklärungen.

1. „Das ist nicht mein Bier.“:
Wörtlich übersetzt klingt das, als ob jemand über Getränke spricht. Tatsächlich bedeutet diese Redewendung jedoch „Das geht mich nichts an“ oder „Das ist nicht meine Angelegenheit.“

2. „Schwein haben“:
Wenn Deutsche „Schwein haben“, dann haben sie Glück! Es ist also keine Schweinerei, sondern eine gute Sache.

3. „Da liegt der Hund begraben“:
Hiermit wird ein Kernpunkt oder das eigentliche Problem einer Sache beschrieben. Man sagt es, wenn man den wahren Grund für etwas herausgefunden hat.

4. „Tomaten auf den Augen haben“:
Jemand, der etwas Offensichtliches übersehen hat, wird oft gefragt, ob er „Tomaten auf den Augen“ hat. Es bedeutet, nicht aufmerksam zu sein.

5. „Den Teufel an die Wand malen“:
Diese Redewendung warnt davor, immer vom Schlimmsten auszugehen oder negativ zu denken.

6. „Einen Korb bekommen“:
Wurden Sie schon einmal abgewiesen, besonders in romantischer Hinsicht? Dann haben Sie „einen Korb bekommen“. Es bedeutet, zurückgewiesen zu werden.

7. „Das Leben ist kein Zuckerschlecken“:
Das bedeutet, dass das Leben nicht immer leicht ist und man manchmal Schwierigkeiten begegnen wird.

Deutsche Redewendungen sind oft bildlich und geben Einblicke in die Kultur und Denkweise der Menschen. Wenn Sie diese Phrasen in Ihren Alltag integrieren, werden Sie nicht nur klangvoll sprechen, sondern auch tiefer in die deutsche Sprachkultur eintauchen!


Das Verständnis von Redewendungen kann oft eine Herausforderung sein, da sie kulturell geprägt sind. Dieser Artikel bietet eine Einführung in diese kleinen sprachlichen Schätze und erleichtert das Verständnis der deutschen Sprache und Kultur.

(Visited 82 times, 1 visits today)