Deutsch A1/14: „Gemeinsam leben: Alltagssituationen auf Deutsch meistern“

In Lektion 14 „Gemeinsam leben: Alltagssituationen auf Deutsch meistern“ konzentrieren wir uns auf das Beschreiben der eigenen Wohnsituation, das Führen von Smalltalk, das Sprechen über Probleme im Haus, das Herstellen von Kontakten sowie das Verwenden von Satzverbindungen mit „weil“ und „denn“.

Beschreiben, wie du wohnst:

  • Ich wohne in einer kleinen Wohnung in der Stadt. (I live in a small apartment in the city.)
  • Unser Haus hat einen schönen Garten. (Our house has a beautiful garden.)

Smalltalk führen:

  • Wie geht es Ihnen heute? (How are you today?)
  • Haben Sie Pläne für das Wochenende? (Do you have plans for the weekend?)

Über Probleme im Haus sprechen:

  • Die Heizung funktioniert nicht richtig. (The heating is not working properly.)
  • Wir haben ein Problem mit dem Wasserhahn. (We have a problem with the faucet.)

In Kontakt kommen:

  • Können wir uns mal auf einen Kaffee treffen? (Can we meet for a coffee sometime?)
  • Ich würde gerne mehr über unsere Nachbarn erfahren. (I would like to know more about our neighbors.)

Satzverbindungen mit weil und denn:

  • Ich bleibe zu Hause, weil es regnet. (I’m staying home because it’s raining.)
  • Wir gehen früh schlafen, denn morgen haben wir einen langen Tag. (We’re going to bed early, because we have a long day tomorrow.)

Vokabelliste:

Nomen:

  1. die Wohnung, -en – apartment
  2. das Haus, Häuser – house
  3. der Garten, Gärten – garden
  4. die Heizung, -en – heating
  5. der Wasserhahn, Wasserhähne – faucet
  6. der Nachbar, -n – neighbor
  7. der Kaffee, -s – coffee
  8. das Wochenende, -n – weekend

Verben mit Stammformen:

  1. wohnen: wohne, wohnte, gewohnt – to live
  2. funktionieren: funktioniere, funktionierte, funktioniert – to work, to function
  3. treffen: treffe, traf, getroffen – to meet
  4. erfahren: erfahre, erfuhr, erfahren – to find out, to experience
  5. bleiben: bleibe, blieb, geblieben – to stay
  6. gehen: gehe, ging, gegangen – to go

Adjektive:

  1. klein – small
  2. schön – beautiful
  3. richtig – correct, right

Präpositionen:

  1. mit – with
  2. auf – on, at

Konjunktionen:

  1. weil – because
  2. denn – because, for

Adverbien:

  1. heute – today
  2. morgen – tomorrow
  3. früh – early

Diese Liste bietet eine umfassende Übersicht über das Schlüsselvokabular und wichtige grammatische Strukturen, die für das Thema des Zusammenlebens und der Kommunikation in Wohnkontexten relevant sind.

(Visited 15 times, 1 visits today)