Deutsch A1 – Lektion 5: „Im Supermarkt“

Deutsch A1 – Lektion 5: „Im Supermarkt“

KAPITEL 5: DEUTSCH LERNEN MIT DIALOGEN FÜR ANFÄNGER A1: Im Supermarkt – Video:

Der Dialog (Transkript):

Im Supermarkt:

B: Guten Tag!

V: Guten Tag! Bitte schön? Kann ich Ihnen helfen?

B: Haben Sie Milch?

V: Ja, wir haben Milch!

B: Einen Liter Milch, bitte! Haben Sie Bananen?

V: Ja, wir haben Bananen.

B: Ich möchte ein Kilo Bananen, bitte! Was kostet ein Kilo Tomaten?

V: Ein Kilo Tomaten kostet 2 EURO und 10 Cent.

B: Ich möchte zwei Kilo, bitte! Haben Sie Brot?

V: Nein, ich habe kein Brot. Möchten Sie sonst noch etwas?

B: Ich möchte einen Sechserpack Bier, bitte!

V: Ist das alles?

B: Ja, das ist alles. Wie viel macht das?

V: Das macht 10 EURO 20 Cent, bitte!

B: Danke, auf Wiedersehen!

V: Danke für Ihren Einkauf! Kommen Sie bald wieder!

 

Konversation:

Was macht das? / Was kostet das?
Das macht (/kostet) 10 Euro und 20 Cent.

Grammatik:

Personalpronomen & Konjugation von „müssen“ und „sollen“ :

Infinitiv 1. Person Singular 2. Person Singular 3. Person Singular 1. Person Plural 2. Person Plural 3. Person Plural
„müssen“ Ich muss Du musst Er/sie/es muss Wir müssen Ihr müsst Sie müssen
„sollen“ Ich soll Du sollst Er/sie/es soll Wir sollen Ihr sollt Sie sollen

Konversation:

Haben Sie noch einen Wunsch? / Darf es etwas mehr sein?
Ja, bitte. / Nein, danke.

Grammatik:

Adjektivsteigerung:

Positiv Komparativ Superlativ
schön schöner am schönsten
hässlich hässlicher am hässlichsten
schnell schneller am schnellsten
langsam langsamer am langsamsten
schlecht schlechter am schlechtesten
weit weiter am weitesten
tief tiefer am tiefsten
billig billiger am billigsten
teuer teurer am teuersten
gut besser am besten
groß größer am größten
nah näher am nächsten
hoch höher am höchsten
viel / viele / sehr mehr am meisten
gern lieber am liebsten
(Visited 83 times, 2 visits today)