Deutsch A2/10: Jobsuche – Bewerbungsverfahren und Arbeitsmarkt in Deutschland

Willkommen im Deutschkurs: Einsteigerkurs für Anfänger – Lektion 10: Jobsuche – Bewerbungsverfahren und Arbeitsmarkt in Deutschland


Inhalt:

  1. Über Arbeitssuche sprechen:
    • „Ich suche eine Stelle im Marketingbereich.“
  2. Über Eigenschaften im Beruf sprechen:
    • „Für diesen Job braucht man Kreativität und Teamfähigkeit.“
  3. Ein Bewerbungsgespräch führen:
    • „Warum möchten Sie bei uns arbeiten?“
  4. Einen Lebenslauf schreiben:
    • „In meinem Lebenslauf stehen meine Ausbildung und Berufserfahrung.“
  5. Nebensätze mit ‚ob‘:
    • „Ich frage mich, ob ich für den Job geeignet bin.“
  6. Wunschsätze mit ‚würde gern(e) + Infinitiv‘:
    • „Ich würde gerne im Ausland arbeiten.“
  7. Ratschläge mit ’sollte‘:
    • „Du solltest deine Fähigkeiten im Lebenslauf hervorheben.“

Schlüsselvokabular und Grammatik:

  1. Nomen mit Artikel und Pluralformen:
    • Arbeitssuche (die Arbeitssuche, kein Plural) – job search
    • Eigenschaft (die Eigenschaft, Plural: die Eigenschaften) – characteristic
    • Beruf (der Beruf, Plural: die Berufe) – profession
    • Bewerbungsgespräch (das Bewerbungsgespräch, Plural: die Bewerbungsgespräche) – job interview
    • Lebenslauf (der Lebenslauf, Plural: die Lebensläufe) – CV/resume
  2. Verben mit Stammformen:
    • suchen (sucht, suchte, gesucht) – to search
    • brauchen (braucht, brauchte, gebraucht) – to need
    • arbeiten (arbeitet, arbeitete, gearbeitet) – to work
    • stehen (steht, stand, gestanden) – to stand
    • hervorheben (hebt hervor, hob hervor, hervorgehoben) – to highlight
  3. Indefinitpronomen und Adverbien:
    • geeignet – suitable
    • kreativ – creative
    • teamfähig – team-oriented

Diese Lektion bietet essentielle sprachliche Fähigkeiten für die Arbeitssuche und berufliche Entwicklung. Sie ist in einfacher Sprache verfasst, um Anfängern des Deutschen das Navigieren im Berufsleben zu erleichtern.

(Visited 15 times, 1 visits today)