Deutsch A2/9: Gesund und Fit – Wichtigkeit von Gesundheit und Wellness

Willkommen im Deutschkurs: Einsteigerkurs für Anfänger – Lektion 9: Gesund und Fit – Wichtigkeit von Gesundheit und Wellness


Inhalt:

  1. Über gesundes Leben sprechen:
    • „Um gesund zu bleiben, mache ich regelmäßig Sport und esse gesund.“
  2. Über Arztbesuche sprechen:
    • „Wenn ich krank bin, gehe ich zum Arzt.“
  3. Sich über ein Medikament informieren:
    • „Kannst du mir Informationen über dieses Medikament geben?“
  4. Sich bei der Krankenkasse informieren:
    • „Welche Leistungen übernimmt meine Krankenkasse?“
  5. Indefinitpronomen:
    • „Niemand mag es, krank zu sein.“ / „Viele Menschen treiben Sport.“
  6. Das Verb ‚lassen‘:
    • „Ich lasse mein Rezept in der Apotheke einlösen.“

Schlüsselvokabular und Grammatik:

  1. Nomen mit Artikel und Pluralformen:
    • Leben (das Leben, kein Plural) – life
    • Arztbesuch (der Arztbesuch, Plural: die Arztbesuche) – doctor’s visit
    • Medikament (das Medikament, Plural: die Medikamente) – medication
    • Krankenkasse (die Krankenkasse, Plural: die Krankenkassen) – health insurance company
  2. Verben mit Stammformen:
    • bleiben (bleibt, blieb, geblieben) – to stay
    • machen (macht, machte, gemacht) – to do/make
    • gehen (geht, ging, gegangen) – to go
    • geben (gibt, gab, gegeben) – to give
    • übernehmen (übernimmt, übernahm, übernommen) – to take over
    • mögen (mag, mochte, gemocht) – to like
    • treiben (treibt, trieb, getrieben) – to do (sports)
    • lassen (lässt, ließ, gelassen) – to let/allow
  3. Indefinitpronomen:
    • niemand – nobody
    • wenige – few
    • viele – many
    • alle – all/everyone

Diese Lektion unterstützt Deutschlerner dabei, grundlegende Konversationen zum Thema Gesundheit zu führen und bietet wichtige sprachliche Werkzeuge für das Alltagsleben in einem deutschsprachigen Umfeld.

(Visited 34 times, 1 visits today)